Reisen nach Peru in Südamerika

Einchecken in Peru

Perureisen

Die Perureise planen

 

Eine Reise nach Peru führt den Besucher in eine andere, in die neue Welt, in dem die Sinne neu gefordert und wohl auch bei einigen neu geweckt werden. Sinne, die einem in Westeuropa oder den USA abhanden kommen, dort ist alles zugepflastert, und mit Verboten überfüllt. Hier ist das definitiv anders.

 

Abenteuerliches gibt es aus Peru zu berichten, das Land ist wild und viele Gebiete vom Menschen noch gar nicht besiedelt oder erforscht.

 

Besuchen Sie Peru, lernen Sie das Land und seine Menschen kennen, die keineswegs alle mit Pfeil und Bogen in der Hand runlaufen, Peru ist ein zivilisiertes Land, die Einwohner freundlich und hilfsbereit, wie in vielen Ländern Mittel- und Südamerikas. Hier die Reiseübersicht:

 

 

Hier setzt unser Ziel an, Sie mitzunehmen auf eine abenteuerliche Reise quer durch Peru, mit einem Kleinbus fährt Sie unser Privatchauffeur individuell durch das ehemalige Heimatland der Inkas, das heute von den Peruanern bewohnt wird, die zum Großteil Spanisch sprechen.

 

Aber auch Quetchua und andere indigene Sprachen werden gesprochen, diese Sprachen aber nur in Gebieten, wo der Normaltourist absolut nicht hinkommt. Mit uns lernen Sie aber zumindest bei der Jeeptour Leute kennen, die noch in Hütten hausen, wo die Kinder Weiße nur ganz selten zu Gesicht bekommen und Fernsehen oder Internet schon gar nicht interessiert, da nicht vorhanden.

 

SeitTest-Zertifikat